Die Montessori-Schule Göttingen ist eine staatlich genehmigte Grundschule und eine staatlich anerkannte Sekundarschule I mit Gesamtschulcharakter. Wir unterrichten Kinder und Jugendliche der Klassen 01 – 10 in drei jahrgangsgemischten Klassenstufen: die Jahrgänge

  • 01 - 03 (Grundstufe),
  • 04 - 06 (Mittelstufe) und
  • 07 - 10 (Sekundarstufe)

werden gemeinsam unterrichtet. Alle Klassen sind Integrationsklassen, in denen SchülerInnen mit und ohne Beeinträchtigungen gemeinsam unterrichtet werden. Nach der 10. Klasse vergeben wir die staatlichen Abschlüsse: Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss, Sekundarabschluss I - Realschulabschluss und den erweiterten Sekundarabschluss I mit der Übergangsberechtigung zum Gymnasium. Die bei uns unterrichtenden LehrerInnen haben die staatliche Lehrerausbildung sowie eine zusätzliche Montessoriausbildung.

Der Unterricht in der Unter- und Mittelstufe beginnt mit einem offenen Anfang von 7.45 – 8 Uhr. Er endet um 13 Uhr, in der Mittelstufe an einem Tag erst um 15 Uhr. Über den gesamten Vormittag Zeit findet fächerübergreifendes forschendes Lernen verschiedenster Art statt. Der herkömmliche Stundenplan im 45min-Takt ist aufgelöst. Die Kinder wählen ihre Arbeiten innerhalb bestimmter Regeln und erhalten regelmäßige Unterweisungen in neuen Themen durch die LehrerInnen. In der Unter- und Mittelstufe sind Musik und Kunst in den Klassenunterricht integriert, zusätzlich gibt es die Möglichkeit zu Fachunterricht in Kunst und Musik. In der Unterstufe wird Englisch im Klassenverband unterrichtet, während in der Mittelstufe Englisch als Fachunterricht gegeben wird. Sport findet in allen Stufen als Fachunterricht statt.

Der Unterricht der Sekundarstufe weist eine Struktur auf, die den veränderten Entwicklungs- und Lernbedürfnissen der Jugendlichen entspricht. Hier gibt es Lernbüros für die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik. Die Gesellschaftswissenschaften und die Naturwissenschaften werden epochenartig fächerübergreifend unterrichtet. Hinzu kommen weitere Fächer wie Verantwortung, praktische Arbeit und wahlweise eine zweite Fremdsprache (französisch oder spanisch). Ein Tag (Mittwoch) ist dem „persönlichen Ausdruck“ gewidmet (Kunst, Werken, Orchester, Film, Theater, Sport, Schulband, Textil). In einer wöchentlichen Schülerversammlung diskutieren die Jugendlichen ihre Angelegenheiten und finden Lösungen. In der Sekundarstufe wird die Montessori-Schule als Ganztagsschule geführt. Der Unterricht endet an vier Tagen die Woche um 15 Uhr.

Termine

21.10.2017

Bücherbasar 14 - 16 Uhr


07.11.2017

Informationsabend für interessierte Neueltern um 20 Uhr


24.11.2017

Adventsbasar 14 - 18 Uhr


20.04.2018

Tag der offenen Tür 14 - 18 Uhr