Uns ist es wichtig, dass Sie einen guten Einblick in den Schulalltag haben. Daher sind Sie herzlich eingeladen, unser Hospitationsangebot zu nutzen, noch bevor Sie Ihr Kind anmelden. Denn schließlich sollen Sie wissen, für welches Konzept Sie Ihr Kind anmelden. Sie als Eltern sind die Experten für Ihr Kind! Mit unserem besonderen Konzept richten wir uns auf die Unterrichtszeit aus, die Ihr Kind bei uns in der Schule verbringt. Daher gibt es bis zur Klasse 7 keine Hausaufgaben. Wir meinen, dass es wichtig ist, dass Sie freie Zeit mit Ihrem Kind verbringen können – in der Natur, beim Lesen, beim Sport, beim Musizieren u.v.a.m.

Wie können sie noch mehr Einblick erhalten?
Im Laufe des Schuljahres bieten wir zwei „Elternschulen“ an, in denen Sie Genaueres darüber erfahren, wie bei uns das Lesen und Schreiben, das Rechnen und vieles andere mehr gelehrt wird. Wir legen unseren Eltern nahe, dieses Angebot ausgiebig zu nutzen, weil Sie hier besondere Einblicke erhalten und auch Raum für all Ihre Fragen ist.

Wie erfahren Sie etwas über die Arbeit Ihres Kindes in der Schule?
Zweimal im Jahr finden sogenannte Zielgespräche statt zwischen der Lehrkraft, Ihrem Kind und Ihnen. Im Zentrum des Gespräches steht das Kind, das über seine Arbeit berichtet und ein Feedback von der Lehrkraft erhält. Sie haben die Möglichkeit, in diesem Gespräch Wünsche oder Fragen zum Lernprozess zu klären.

Wie wissen Sie als Neueltern, wie der Alltag an der Schule abläuft?
Dazu haben wir einen Elternleitfaden verfasst, in dem Sie von A – Z alles finden, was es an organisatorischen und strukturellen Dingen an der Schule gibt.

Was noch?
  • Wenn Sie gern oder häufig über das Internet einkaufen, können Sie unsere Schule mit der Aktion www.schulengel.de unterstützen. Wenn Sie sich dort anmelden, sorgen Sie dafür, dass ein kleiner Teil des gezahlten Einkaufspreises unserem Förderverein gut geschrieben wird – und die Menge führt dazu, dass jedes Jahr ein schöner Betrag dadurch für die Förderung der verschiedenen Projekte zustande kommt.
  • Ab der Mittelstufe haben Sie die Möglichkeit, für Ihr Kind ein Schließfach zu mieten. Dies passiert über die Firma , mit der Sie direkt Kontakt aufnehmen und einen Mietvertrag abschließen können.

Termine

21.10.2017

Bücherbasar 14 - 16 Uhr


07.11.2017

Informationsabend für interessierte Neueltern um 20 Uhr


24.11.2017

Adventsbasar 14 - 18 Uhr


20.04.2018

Tag der offenen Tür 14 - 18 Uhr